S:F One - Special Force One - Die Spezialisten
Bastei-Verlag, Bergisch Gladbach
2004 - 2005
Autoren: diverse

Gestartet am 25.05.2004 wurden die Abenteuer einer kleinen, internationalen Spezialeinheit, die im Auftrag der UNO gegen Terrorismus eingesetzt wird, erzählt. Aufgrund der militärischen Einsätzen rund um die Welt natürlich ein hoher Krimi- bzw. Thrilleranteil (typische Spezialagententhriller).
Die Serie gilt allgemein als sehr klischeebeladen aber auch sehr unterhaltsam.

Mit dem Pro7-Club gab es eine Startkooperattion: auf deren Internetseite konnten sich Interessenten für eine Outdoor-Aktivität bewerben, so dass sogar auf Pro7 ein TV-Spot mit Werbung für S:F One lief.

Die Serie wurde sehr abrupt und mit einem Cliffhanger eingestellt. Dieser Eindruck und der Ärger der Fans wurde durch einen Druckereifehler verstärkt, da der letzte Satz/Absatz(?) in Heft 24 abbricht bzw. nicht mehr abgedruckt wurde.
Der Autor Dario Vandis hat seinen aufgrund der Einstellung unveröffentlichten Roman (Der Delta-Code) unlektoriert als Link über den Zaubermond-Verlag ins Netz gestellt. Der Roman sollte jedoch der erste Teil eines Zweiteilers werden, so dass auch hier ein Cliffhanger besteht (der Link zum PDF: klick hier).

weiterblättern / Seite 1 2


© 2002 - 2009
groschenhefte.net