Galaxis Science Fiction - Geschichten aus der Welt von Morgen
Arthur Moewig-Verlag, München
1958 - 1959
Autoren: diverse

Es handelt sich hier um die deutsche Übersetzung des amerikanischen SF-Magazins Galaxy (veröffentlicht 1950-1980). Die Bände der deutschen Ausgabe erschienen von Februar/März 1958 bis April/Mai 1959. Die Bände sind neben den Teils sehr guten Covern auch mit Innenillustrationen versehen. Das für einen Heftroman ungewöhnliche Format, geht auf das amerikanische Original zurück (digest format).
Neben den Kurzgeschichten und Erzählungen finden sich hier (es handelt sich schließlich um ein Magazin) auch Leitartikel bzw. Artikel zu populär-wissenschaftlichen Themen. Artikel wie Ezählungen hatten einen vergleichsweise hohen Anspruch, der wohl leider auch für den ungenügenden wirtschaftlichen Erfolg verantworlich war.
Die meisten Geschichten und Erzählungen der deutschen Ausgabe, wurden zwischenzeitlich wohl in anderen Veröffentlichungen nachgedruckt.
Das Erscheinungsbild der 15 Bände lässt die offensichtliche ZUsammengehörigkeit erkennen, trotzdem sind in der kurzen Erscheiungszeit 3 (geringe) Layoutänderungen zu verzeichnen.
Im Heyne-Verlag erschienen 1965-1970 14 Taschenbücher, die den Anspruch hatten, die besten Erzählungen aus dem amerikanischen Originalmagazin zu bringen: Galaxy TB. Hier erschienen jedoch nur die Erzählungen ohne den Magazinteil.


© 2002 - 2010
groschenhefte.net