Mark Powers - Der Held des Weltalls (Buchausgabe)
Mohlberg-Verlag, Köln
2008 - heute
Autoren: diverse

Erscheint seit Sommer 2008. Chronologische Neuauflage der Heftromane.

Die Bände umfassen jeweils drei Heftromane. Ergänzt werden diese durch die farbigen Originaltitelbilder der enthaltenen Romane, Illustrationen und Infos zur Serie und Autoren.

In Band 6 ist das 2006 vom SSI-Verlag exklusiv veröffentlichte Manuskript enthalten, das innerhalb der ursprünglichen Mark Powers-Serie nie zum Einsatz kam: Der Pabel-Verlag hatte das Manusktipt in den 60er Jahren abgelehnt, da es für die damalige Zeit als sehr brutal galt.

Jährlich erscheinen insgesamt 6 Bände (Intervall unklar). 2010 sind die Bände 13 - 18 erschienen. Für 2011 sind daher Bände 15-24 und für 2012 der Abschluss mit den Bänden 25-27 angekündigt.


© 2002 - 2011
groschenhefte.net