Mission Mars
Bastei-Verlag, Bergisch Gladbach
2005
Autoren: diverse

Bei dieser reinen (!) SF-Mini-Serie (damit die sechste SF-Serie des Bastei-Verlages) handelt es sich um das langerwartete Spin-Off zu Maddrax (läuft parallel zu Maddrax Band 138 - 150; Band 12 erschien eine Woche nach Maddrax Nr. 150 am 18.10.2005).

Mission Mars ist jedoch eine völlig eigenständige SF-Serie, die 2009, also 3 Jahre vor dem Kometeneinschlag beginnt, der dann schlussendlich zu der Endzeitwelt in der Serie Maddrax führt.
Die Crew der Bradbury wird durch eine überhastete, zehn Jahre vor der Planung durchgeführte Mars-Expedition und die daraus resultierende Notlandung auf dem Mars zum Überleben auf einem überlebensfeindlichen Planten gezwungen und ...
Es wird die Historie der ersten Menschen auf dem Mars und Ihrer Rückkehr zu Erde nach 500 Jahren erzählt.

Wichtig ist jedoch, dass die Serie zwei der wichtigsten Geheimnisse aus Maddrax enthüllen und erklären wird. Unklar ist jedoch, ob diese Infos dann auch nochmals in Maddrax auftauchen bzw. erwähnt werden oder sich eben nur den Mission-Mars- und Maddrax-Parallel-Lesern erschließen werden.

weiterblättern / Seite 1 2 3


© 2002 - 2011
groschenhefte.net