Nr. 47: 1. neuer Roman der eigenständigen Serie
Orion - Ein Roman der Fernseh-Serie Raumpatrouille
Pabel-Verlag. Rastatt
1976 - 1984
Autoren: diverse

Die sieben TV-Folgen um die Abenteuer der Raumpatrouille Orion waren bereits 1968 von Hans Kneifel in Buchform veröffentlicht worden. Es folgten zwischen 1968 und 1970 weitere 28 Taschenbücher mit neuen Romanen von Hans Kneifel (insgesamt also 35 Taschenbücher, eines davon von Ernst Vlcek).

Von August 1972 bis November 1976 erschienen alle bisher veröffentlichten Abenteuer aus den Taschenbüchern. Diesmal jedoch in leicht gekürzter Form als Heftromane innerhalb der Terra_Astra-Reihe des Pabel-Verlages und wurden dort als SubSerie bis Band 46 fortgesetzt. Innerhalb dieser 46 Bände waren dabei nicht nur die Geschichten der 35 Taschenbücher vertreten, vielmehr wurden auch 6 neue Geschichten veröffentlicht. Aufgrund des Erfolges dieser SubSerie wurden 1976 dann die ersten 46 Romane ausgekoppelt und als eigenständige Serie Orion im selben Verlag nochmals veröffentlich. Neue Romane erschienen erst ab Band 47 mit dem Zusatz 'Deutscher Erstdruck' bzw. 'NEU Deutscher Erstdruck' (die Bände 1-46 waren mit dem Aufdruck 'Neuauflage' versehen).
Auf der Leser(Kontakt-)Seite erschienen Risszeichnungen, Hintergrundinfor-mationen, Fan-Stories, Modellbaubogen, bebilderte Berichte über die Orion-Filmtricks, Szenenfotos und vieles mehr.

weiterblättern / Seite 1 2 3


© 2002 - 2008
groschenhefte.net