Specials - Illustratoren / Zeichner

 

 

 

 

 

 

 

Biographie & Infos:

Vicente Segreles wurde am 09. September 1940 in Barcelona geboren.

Urspünglich arbeitete er als Illustrator von Gebrauchsanweisungen(!) und Katalogen. Ab 1960 illustrierte er Bücher wie z.B. die Werke Homers.

Erst 1980 begann seine Arbeit an der eigenen Comic-Serie, EL Mercenario - Der Söldner, mit der er in Deutschland bekannt wurde. Die Serie wird in aufwändiger Ölmaltechnik(!) gestaltet.
In Deutschland umfasst die Serie derzeit (Stand Januar 2005) 11 Bände, die beim Carlsen-Verlag erschienen sind. Die Geschichten um El Mercenario gelten als Klassiker des Fantasy-Comics.
In Spanien ist derzeit Band 13 erschienen.

Sein Stil kann durchaus als unverweschelbar bezeichnet werden. Seine besondere Begabung zeigt sich vorallem in der machtvollen Darstellung vorsintflutlicher Phantasiegeschöpfe.
Seine ungewöhnlich präzisen Darstellungen von Waffen und Rüstungen darf wohl darauf zurückgeführt werden, dass er zu Beginn seiner Karriere (1969/1970) für einen Verlag Zeichnungen historischer Waffen anfertigte.

Auf Grundlage der El Mercenario-Comics verfasste Wolfgang Hohlbein auch vier Romane.

Vicente Segrelles ist in seiner Freizeit ein begeisterter Modelbauer, der seine Modelle mit hohem Detailreichtum und in großem Maßstab komplett selbst anfertigt.

1999 veröffentlichte er ein Kunsthandbuch, in dem er die Geheimnisse und Kniffe professioneller Künstler/Zeichner erläuterte.

Eine ausführliche Bio- und Bibliographie finden sich auf der Homepage des Künstlers (siehe oben).

 

Vicente Segrelles

*09.09.1940 (Barcelona/Spanien)


Geschöpfe & Waffen

wwweb: http://www.segrelles.com


© 2002 - 2008
groschenhefte.net