Fantasy-Serien

US Marines - Die Kampfeinsätze der Elite-Einheit
1998-2000, Martin Kelter Verlag, Hamburg, Autor: G. F. Frederick
 

 

24 Bände (Reihe, antiquarisch)
Heftroman, broschiert, 15 x 22,5 [cm]
128 Seiten, Verkaufspreis: 3,00 DM
Erscheinungsweise: monatlich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
Doppeldicke Hefte, übergroße Schrift, breite Seitenränder: doch nur rund 30% mehr Text als aktuelle 64-Seiten-Hefte!

 
 
 

Keine zusammenhängenden Geschichten, sondern einzelne Abenteuer verschiedener Einheiten.

„Eliteeinheiten der US MARINES riskieren fast täglich ihr Leben zum Schutz der freien Welt und ihrer Bürger. Eiserne Disziplin und das ganze Freiheitsgefühl des amerikanischen Volkes sind bei den MARINES fest verwurzelt. An allen Brennpunkten dieser Erde tauchen sie auf.“
(Verlagswerbung)

Es gabe typische Sammelbände, die damit 384 Seiten aufweisen!

Autor war der Western-Spezialist Gerhard Friedrich Basner - erkennbar nicht gerade sein Metier ...

Im Gegensatz zu S:F ONE ist hier durchaus die Kritik einer "Kriegsserie" nicht ganz von der Hand zu weisen.

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Götzen, Gold und Globetrotter (S. 235-237)

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"