Fantasy-Serien

Erde 2000 (Paperback)
2004-2008, Heinz Mohlberg Verlag, Köln, Autoren: diverse
 

 

16 Bände (Serie, antiquarisch)
Heftroman, geklammert, 14,8 x 20,8 [cm]
61-149 Seiten, Verkaufspreis: 6,90-12,90 €
Erscheinungsweise: 2-monatlich, später unregelmäßig
Indizierungen: keine

TOP-Info:
Die Romane des Zyklus Dunkle Zukunft waren in der Heftromanserie ursprünglich Einzelromane gewesen.

 
 
 

Die lose zusammenhängenden Romane der Heftromanserie wurden vom Mohlberg-Verlag seit Juni 2004 in chronologischer und überarbeiteter Form als DIN A5-Paperback neu aufgelegt. Jeder Band enthält allerdings nur einen der Heftromane, wobei auch neu verfasste Romane eingeschoben wurden.
So beginnt die Serie gleich mit einem neuen Band von Dirk van den Boom, der auch für die Überarbeitung der Romane zuständig war. Allerdings wurden wie schon bei der Heftromanserie die 12 Zukunftsabenteuer aus ZEIT-KUGEL außen vor gelassen!

Ab Band 11 erschienen Doppelbände. Mit diesem Band beginnt dann auch ein zusammenhängender Zyklus über drei Sammelbände, die die Heftromane 8, 10, 12, 15, 13 und 14 enthalten (Dunkle Zukunft).

Insgesamt sind 3 neue Romane von Dirk van den Boom (Bd. 1), Sylke Brandt (Bd. 5) und Udo Mörsch (Bd. 14) erschienen. Der in Paperback 15 als zweiter Roman enthaltene Heftroman Nr. 25 wurde von Jörg Bielefeld umfangreich überarbeitet und ergänzt.
Ein geplanter, neuer Roman von Martin Kay wurde nie veröffentlicht.

Die Mohlberg-Ausgaben waren auch als ebooks beim vph-Verlag erhältlich gewesen, bis ein Großteil der Fremdangebote bei der Umfirmierung des mit einem breiten Angebot aufgestellten vph-Verlages in den Sparten-KleinVerlag Story to go dort aus dem Programm genommen wurden.

Am 08.05.2008 wurde die Einstellung der Serie bekanntgegeben.

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"