Fantasy-Serien

GESPENSTER-KRIMI - Zur Spannung noch die Gänsehaut
1971-1973, Wolfhart Luther Verlag, Baden-Baden, Autoren: diverse
 

 

26 Bände (Reihe, antiquarisch)
Taschenbuch, broschiert, 11,5 x 18 [cm]
ca. 190 Seiten, Verkaufspreis: 3,80 DM
Erscheinungsweise: 14-täglich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
Hochklassige Auswahl; auch aus Weird Tales.

 
 
 

Teilweise sind jeweils mehrere Kurzgeschichten enthalten (Anthologie). Die anderen TBs weisen einen längeren Roman auf, denen dann und wann eine Kurzgeschichte angehängt wurde, um auf die erforderliche Seitenzahl zu kommen. Der jeweilige Herausgeber wurde nicht genannt, sondern der Autor der Titelgeschichte als Zugpferd auf das Titelbild gedruckt.
Die Autorenauswahl ist durchaus beachtlich. Es erschien eine Vielzahl an Übersetzungen aus den Weird Tales, aber auch aus dem Bereich der französischen Grusel-Pulps von Autoren wie Marc Agapit oder Maurice Limat, die u. a. auch im VAMPIR HORROR-ROMAN vertreten waren (Verlagssitz nicht weit von der deutsch-französischen Grenze).

Der Wolfhart Luther-Verlag war wie auch der Anne Erber-Verlag (Sasbachwalden), mit dem er später zur Erber-Luther-Verlagsgesellschaft (Sasbachwalden) "fusionierte" in den 1970er Jahren verlegerisch sehr aktiv.

"Große Horror-Romane. Seit Edgar Allan Poe finden die Berichte aus den Abgründen menschlicher Seele, aus dem Halbdunkel einer unwirkliche scheinenden Welt immer wieder neue Leser. Alle vier Wochen lässt ein neuer Horror-expert Ihnen Schauer über den Rücken rieseln."
(Verlagswerbung)

Optische "schwetser-Reihe" zum TERROR-KRIMI (1971-1973, 18 Bände, diverse Autoren, 194 Seiten, 4-wöchentlich, Verlagswerbung: „Spannungsreiche Krimireihe für Kenner: Action von der ersten bis zur letzten Seite. Alle vier Wochen ein neuer Terror-Krimi der Spitzenklasse!"), für den hauptsächlich Dan Boston schrieb (Rolf Kamuczak!!!). Die Romane gelten als brutal und auf niedrigstem reißerischem Niveau:


Terror Krimi

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"