Fantasy-Serien

Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen (Hardcover)
2002-2014, Zaubermond-Verlag, Schwelm/Hamburg, Autoren: diverse
 
noch offen
 

52 Bände (Serie, antiquarisch)
Hardcover, Schutzumschlag, leinengebunden, 13 x 19,5 [cm]
256 Seiten, Verkaufspreis: 13,95 € / 14,95 €
Erscheinungsweise: 14-täglich
Indizierungen: ---

TOP-Info:
Nach "Differenzen": Nicht immer "Kanon" mit der Heftrserie.

 
 
 

Seit Oktober 2002 erscheinen innerhalb dieser Serie Abenteuer um Professor Zamorra, die alte Abenteuer, Geschehnisse und Hintergründe ausführlicher beleuchten. So spielt Band 1 der Hardcover ca. 1 Jahr vor dem ersten Heftroman und schildert z.B. das erste Treffen zwischen dem Parapsychologen und seiner späteren Lebensgefährtin Nicole Duvall. Es handelt sich daher hier weder um eine Neuauflage noch um eine Fortsetzung der aktuelle noch laufenden, sehr erfolgreichen Heftromanserie. Vielmehr können diese Geschichten parallel zur laufenden Handlung gelesen werden, da sie diese ergänzen. Ein ähnliches Prinzipo also, wie bei den Maddrax-Hardcover-Ausgaben.

Band 14 war eigentlich Band 1 des als eigenständige Serie geplanten Director´s Cut, der nicht erschienen ist. Gleichzeitig haben Probleme zwischen W. K. Giesa und dem Verlag dazu geführt, dass der Autor am 28.04.2004 gegenüber Phantastik-News darauf hinwies, dass die Storylines der Bücher ev. nicht mehr mit ihm abgestimmt werden könnten und daher ab Band 14 der Buchausgabe der offizielle Hanldungsstrang nur in der Heftromanserie zu suchen sei.

Titelbilder: Werner Öckl.

Ab Band 42 liegen die Bücher nur noch las Taschenbuchausgabe vor: 12,6/13 x 19 [cm], ca. 224 Seiten.

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"