Fantasy-Serien

GeisterStunde - Dunkle Geheimnisse um Liebe und Verrat
2007, Bastei-Verlag, Bergisch Gladbach, Autoren: diverse
 
entfällt
 

15 Bände (Reihe, antiquarisch)
Heftroman, geklammert, 15,5 x 22,5 [cm]
66 Seiten, Verkaufspreis: 1,50 €
Erscheinungsweise: wöchentlich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
Ausschließlich Nachdrucke aus dem MITTERNACHTS-ROMAN.

 
 
 

Ehrwürdige englische Schlösser, düstere französische Landsitze und alte italienische Palazzi - das sind die Orte, an die es die unschuldigen Heldinnen der GeisterStunde verschlägt. Uralte Familienbande, seltsame Erbschaften und geheimnisvolle Schätze bringen ihr so wohlgefügtes Leben aus der Bahn. Die im Mittelpunkt stehenden jungen Frauen, werden plötzlich mit übernatürlich scheinenden Geschehnissen konfrontiert und müssen sich in bedrohlichen Situationen behaupten. Nach allen Wirrnissen kommt es zu einem glücklichen Ende, wobei sich die unheimlichen Ereignisse stets als Inszenierung von Betrügern erweisen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie jede Woche neue spannende Geschichten um dunkle Geheimnisse, Liebe und Verrat.
(Verlagswerbung)

Die Reihe war ausdrücklich an die Leser(innen) gerichtet, die sich „gruseln, nicht aber fürchten“ wollten und damit klar dem Romantic Thriller zugeordnet. Sie erschien vom 04.09.2007 bis zum 11.12.2007. Die ersten 4 Bände weisen verstärkte Hochglanzumschläge auf.

Die Reihe gilt als Flopp und war rund 7 Jahre der letzte Versuch des Bastei-Verlags, in diesem Genre wieder Fuß fassen zu wollen ... bis 2014 mit DIE SCHWARZEN PERLEN und der Gesamtausgabe von Jessica Bannister ab 2016 der Verlag wieder erfolgreich alte Romane neu auflegen konnte.

Mehr Info im GGG-Sachbuch Geister, Gaslicht, Gänsehaut (DIN A4-PDF-Version als GRATIS-Download).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"