Fantasy-Serien

Sternenfaust - Die Chroniken des Star Corps
2006-2009, Zaubermond-Verlag, Schwelm, Autoren: diverse
 
noch offen
 

12 Bände (Serie, antiquarisch)
Hardcover mit Schutzumschlag, 13 x 19,5 [cm]
256 Seiten, Verkaufspreis: 13,95 / 14,95 €
Erscheinungsweise: halbjährlich, ab Bd. 4 vierteljährlich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
---

 
 
 

"Man schreibt das Jahr 2234. Die STERNENFAUST, ein Leichter Kreuzer völlig neuen Typs, läuft vom Stapel, um Geschichte zu schreiben - die Geschichte des legendären Star Corps ..." (Verlagswerbung)

Die neue Hardcover-Serie des Zaubermond-Verlages, die ab Juni 2006 auf dem Markt war, stellte keine Fortsetzung der Heftromanserie von Bastei dar, sondern brachte neue Abenteuer, jedoch aus der Vergangenheit des leichten Kreuzers "Sternenfaust". Das Schiff ist gerade vom Stapel gelaufen und sein Captain ist noch nicht Dana Frost, sondern Richard Leslie, der "erst" in Band 1 der Heftromanserie stirbt. Der Zeitraum der Handlung liegt damit etwa 16 Jahre vor der Heftromanserie.

Die Romane sind als Einzelromane konzipiert.
Die Texte sind allesamt neue Romane und somit weder Fortsetzung noch Nachdrucke oder parallele Romane wie z. B. bei den MADDRAX-Hardcovern.

Mit Band 12 wurde die Serie im Februar 2009 vorzeitig eingestellt. Ein weiterer geplanter Zyklus wurde nicht mehr umgesetzt.

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"