Fantasy-Serien

TERRA - Utopische Romane
1957-1968, Arthur Moewig-Verlag, München, Autoren: diverse
 
noch offen
 

555 Bände (Reihe, antiquarisch)
Heftroman, geklammert, 15,5 x 22,5 [cm]
64 Seiten, Verkaufspreis: 0,60 - 0,80 DM
Erscheinungsweise: ???
Indizierungen: Nrn. 63 und 87! Indizierung ist nach § 18 Abs. 7 JuSchG inzwischen abgelaufen

TOP-Info:
Bd. 4 mit 80 Seiten

 
 
 

Eine der beiden "klassischen" Heftroman-Reihen, die mit ihrem Erfolg an der weiten Verbreitung der SF in Deutschland teilhatten. Die andere ist UTOPIA aus dem (damals noch) Konkurrenz-Verlag Pabel!

Nr. 147 wurde von Marion Zimmer-Bradley verfasst; Nrn. 267/268 sind als Doppelband erschienen.

SubSerien: Lensmen (E. E. Smith), Aus dem Prokaskischen Krieg (Kurt Mahr), Der Weltraum-Detektiv (Paul French), Der Weltraumreporter (Kurt Brand), Das Rätsel von Machaon (Hans Kneifel), Der lange Weg zur Erde (Kurt Mahr), Das zweite Imperium der Menschheit (Hans Kneifel), Vermächtnis der toten Augen (H. G. Ewers), Das Galaktikum (H. W. Mommers, Ernst Vlcek), Kampf in der Galaxis (Hans Kneifel)

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"