Fantasy-Serien

Abenteuer zwischen Rio und Shanghai
1983-1984, Martin Kelter Verlag, Hamburg, Autoren: diverse
 

 

24 Bände (Reihe, antiquarisch)
Heftroman, geklammert, 15 x 22 [cm]
64 Seiten, Verkaufspreis: 1,70 DM
Erscheinungsweise: 14-täglich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
Band 24 ist entgegen vielen Behauptungen kein Erstdruck! Nur HEFT-Erstdruck, da gekürztes Rolf Hermes-Leihbuch!!!

 
 
 

"Eine hübsch anzusehende Mogelpackung!"

... denn hier wurden - in optisch ansprechender Form und mit hohem Wiedererkennungswert - ausschließlich NACHDRUCKE veröffentlicht!

Ähnlich wie beim (BASTEI) ABENTEUER-ROMAN liegt dabei eine Mischung von Action-, Abenteuer- und Kriminalromanen vor. Dies braucht nicht zu wundern, sind mit den Bdn. 1, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 19 und 22 insgesamt 9 Romane aus eben dieser Bastei-Reihe nachgedruckt worden.
Acht weiter Romane stammen aus Kelter's (bzw. Hans Müller Verlag) CALLGIRL 2000/CALLGIRL KRIMI-Serie um die Agentin Natascha Ulowa (Bde. Nrn. 2, 4, 5, 7, 9, 11, 13, 15), auch wenn häufig im Internet nur von sieben Bänden berichtet wird.
Die übrigen Romane sind Leihbuchnachdrucke der Rolf-Hermes-Serie (Bde. 17, 18, 20, 24) und von Einzelromanen.

Unter den Einzelromanen existiert ein Roman, der häufig als Nachdruck eines SEETIGER-Romans angegeben wird. Es handelt sich um den zweiten unter Gerald Frederick erschienen Roman (AzRuS Band 23), über den zu lesen ist, dass er sich Gerhard Friedrich Basner zuordnen lässt. Der Roman sei auch als SEETIGER Band 14 (Wolfgang Marken-Verlag, ca. 1979) erschienen.
Wer aber diese beiden Romane jemals gelesen hat weiß, dass sie nichts miteinander zu tun haben!!!

Mehr Infos zur Serie im GGG-Sachbuch Götzen, Gold und Globetrotter (S. 267-273).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"