Fantasy-Serien

Sheila Cargador
2005-2008, Atlantis-Verlag, Stolberg/Romantruhge, Kerpen, Autor: Francis Brown, diverse
 

 

8 Bände +1 Sonderband (Serie, antiquarisch)
Taschenheft, geklebt, 14,8 x 21 [cm]
100-120 Seiten, Bd.: 246 Seiten, Verkaufspreis: 6,90 / 6,95 €
Erscheinungsweise: ???
Indizierungen: ---

TOP-Info:
Serie aus der "Larry-Brent-Realität".

 
 
 

Sheila Cargador erschien als Sub-Serie des Silber Grusel-Krimis, brachte es jedoch dort aufgrund der Einstellung der Reihe nur auf 3 Bände. Zwei blieben unveröffentlicht. Weitere Romane erschienen nur noch im Ausland.

Es handelt sich um eine Abenteuer/Mystery-Serie mit starkem Krimi-Einschlag, auch wenn dies das Titelbild nicht auf den ersten Blick vermuten lässt.
Das Sheila Cargador Team (oder kurz: SCT) ist ein Detektivbüro in London, das häufig außergewähnliche Fälle klärt und Einsätze, vorallem auch für die Regierung(en) durchführt.
Das Team besteht nur aus Frauen(!), was für die 80er Jahre schon sehr ungewöhnlich war. Alle Spezialistinnen des Teams tragen ein Fußkettchen, das die Bio-Impulse ihrer Trägerinnen über Satellit an das HQ übermittelt, so dass schnell festgestellt werden kann, ob sich die Trägerin in Gefahr befindet... grübel, grübel und studier... wo haben wir das schon mal gehört bzw. gelesen???
BINGO: Larry Brent, PSA, Ring mit Sender - alles klar - und die Ähnlichkeit ist durchaus auch gewollt!

Denn es handelt sich tatsächlich um denselben Satelliten, über den PSA und SCT senden!!! Und das kommt so: Der Erfinder und Autor der Serie, Francis Brown (Frank Bruns), ist der Illustrator des Burg Frankenstein-Comics, der PSA-Zentrale und der Porträts der PSA-Agenten aus den Serien Larry Brent und Burg Frankenstein (im SGK-Taschenbuch) von Dan Shocker (alias Jürgen Grasmück). Dan Shocker ermutigte Francis Brown einmal selbst einen Roman zu schreiben. So entstand Silber Grusel-Krimi Nr. 450 Geschwader des Grauens, der zugleich der erste Sheila Cargador-Roman war. Es folgten die Bände 482 (Todesruf der Höllengel, jetzt Band 1 der eigenständigen Serie, siehe links) und Nr. 493 (Todesschatten von Calipor).
Die Verbindung zur phantastischen Welt um Larry Brent blieb in den Romanen in solchen Reminiszenzen wie der Benutzung des selben Satelliten oder Telefonaten zwischen Sheila Cargador und X-Ray-1 aufrecht erhalten, was auch nun in der eigenständigen Serie fortgesetzt wurde (Larry Brent-Fans hergehört!!!): Band 2 (Showdown im Empuriabrava) ist ein bis dahin unveröffentlichter Roman, in welchem X-Ray-7, alias Iwan Kunaritschew, der Kollege und Busenfreund von Larry Brent, einen Gastauftritt hat. Insgesamt sollten alle alten, in sich abgeschlossenen Romane neu veröffentlicht (und mit neuen Romanen fortgesetzt) werden. Nach Informationen des Autors sind die Romane um das SCT schon mehrfach als Zeitungsromane erschienen.

Internetseite zur Serie: http://www.kriminal-roman.de

Ab Band 2 erfolgte die Veröffentlichung durch Romantruhe.

Seit Ende Anfang 2018 ist unter dem Titel C. P. T. LONDON das Sheila Cargador-Team im Paperback zurück!

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"