Fantasy-Serien

Perry Rhodan - Planetenromane
1964-1993/1994-1996/1997-1998, Pabel-Moewig-Verlagsunion, Rastatt/München/ Heyne-Verlag, München/
BSV, Nürnberg
 

 

415 Bände (Reihe, antiquarisch)
Taschenbuch, broschiert, 11,5 x 18 [cm]
ca. 160 Seiten, Verkaufspreis: 2,80 DM - ??? DM
Erscheinungsweise: 4-wöchentlich
Indizierungen: keine

TOP-Info:
12 Bände mit Kurzgeschichten enthalten.

 
 
 

DIE klassische Taschenbücher-Reihe zur Original-Heftromanserie!

Enthalten sind keine Nachdrucke, sondern neue Abenteuer (meist abgeschlossenen Einzelabenteuer), aber auch 53 ATLAN-Zeitabenteuer, die chronologisch dann auch in der ATLAN-Buchserie neu aufgelegt wurden. Die Geschichten liefen teils parallel zur Heftromanserie, aber auch teils fast unabhängig davon.

Die Taschenbücher wurden nicht wie die Heftserie nur von Pabel-Moewig (TB 1-367) sondern auch in Kooperation mit VPM von den Verlagen Heyne (TB 368 - 403) und BSV (TB 404 - 415) veröffentlicht.

Eine zweite Auflage (1969-1987) wurde mit Band 210, die dritte Auflage (1977 - 1987) mit Band 99 eingestellt (beide Pabel-Moewig). Die vierte Auflage (Bände 1 - 33) lief im 1994 - 1996 als Perry Rhodan Classics im Heyne-Verlag.

Weitere Nachdrucke erlebten Teile der Planetenromane in der Taschenbuch Autorenbibliothek (VPM, 4 Plantenromane pro Band), den Themenbänden (Buch und Zeit), der Hardcover-Ausgabe des Weltbild-Verlages (26 Bände, je 2 "der besten" Planetenromane pro Band), aber auch in diverse Sonderbänden oder den sog. "kleinen Silberbänden".
Mehr Infos hierzu bei Nobert´s Perry-Page (ALLES über die Planetenromane / History). Dort werden natürlich auch Cover- und Logik-Fehler aufgedeckt - der krasseste Fehler sei hier aber erwähnt: Taschenbuch Nr. 6 (Die Tochter des Roboters) wurde in der ersten ausgelieferten Fassung versehentlich mit dem Umschlag des geplanten Planetenromans, aber dem Inhalt von TERRA FANTASY Nr. 58 (Der ewige Held) ausgeliefert. Der Fehler wurde später korrigiert. So kann es immer noch sein, dass man auf dem Flohmarkt einen "versteckten" TERRA FANTASY-Band kauft, ohne es zu bemerken - aber dafür eine wirklich gesicherte 1. Auflage des Bandes!

Seit der Zusammenarbeit mit Heyne, hatte sich seit 2002 eine Taschenbuchstaffel bei Heyne etabliert, die als Mini-Serien jeden Herbst dort erschienen. Bei Moewig (heute: Edel Entertainment) erschienen auch Neuauflagen alter Planetenromane (10/2008, Eastside-Trilogie von 1984, 9,90 €, 400 Seiten, 13,4 x 20,8 [cm]).

Pabel sebst hat dann 06/2009 damit begonnen ein "Best of" der Planetenromane als Taschenheft-Reihe zu veröffentlichen, dies ab 2014 wieder beendet.
Danach übernahm der Zaubermond-Verlag die Neuauflage der Planeteromane, die nach einiger Zeit dort als Doppelbände weitergeführt wurden.

Die drei Einzelhörspiele von EUROPA, sowie die ersten Hörbücher von EinsAMedien basieren übrigens auf den Planetenromanen, nicht auf den Perry Rhodan-Heftromanen.
 
 
alle drei: Label EUROPA, LP (auch als MC)

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"