Fantasy-Serien

Vampira - Geheimnisvoll - Gefährlich - Erotisch
1996-1999, Bastei-Verlag, Bergisch Gladbach, Autoren: diverse
 

 

60 Bände (Serie, antiquarisch)
Taschenheft, geklebt, 13,5 x 19 [cm]
114 Seiten, Verkaufspreis: 3,60 / 3,90 DM
Erscheinungsweise: 14-täglich
Indizierungen: ---

TOP-Info:
Wiedersehen mit Robert Craven, dem Hexer.

 
 
 

Innovativste und provokativste Gruselheftsromanserie seit dem Dämonenkiller!

Fortsetzung der Vampira-Heftromanserie mit einem neuen Handlungsstrang. Aber auch "Fortsetzung" des Gastaufrtittes eines gealterten Robert Craven - dem Hexer! aus Heftroman Nr. 30 (als loser Bestandteil der Serie). Robert Craven wurde, auf der Suche nach Unsterblichkeit (um so seinen Kampf mit den Großen Alten fortsetzen zu können) schnell zu einem Bestandteil der Serie. Später vor allem auch in der Hardcover-Fortsetzung des Zaubermond-Verlages.

Neben dem Schöpfer der Serie, Manfred Weinland, kam nun Timothy Stahl verstärkt mit ins Team und etablierte sich als echter Co-Autor. Auch etliche sehr gute Romane von Uwe Voehl.
Hauptkritikpunkt waren allerdings der sehr zyklische Charakter und die vielschichtig angelegte Story, die es vielen Gelegenheitslesern schwer machten, der Geschichte zu folgen.

2. Zyklus: Hefte 1-50, 3. Zyklus: Hefte 51-60 sowie Hardcover-Bände 1, 2, 4-7.

Umfangreicher Magazinteil mit LKS am Ende der Romane.

KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT! KULT!

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"