Fantasy-Serien

John Sinclair - Sammler-Edition
1996-2001, Bastei-Verlag, Bergisch Gladbach, Autor: Jason Dark
 

 

140 Bände (Serie, antiquarisch)
Taschenheft, geklebt, 13,5 x 19 [cm]
98 Seiten, ab Bd. 58: 112 Seiten, Verk.preis: 3,30-3,90 DM
Erscheinungsweise: 14-täglich
Indizierungen: ---

TOP-Info:
Fortgesetzt in Tbs: Jubiläums-/Sonderbände (ab 15ter Band).

 
 
 

Erschienen vom 09.07.1996 bis 13.11.2001.

Die Sammler-Edition ist im Heftromanbereich die 5. Auflage der Serie John Sinclair und begann auch diesmal wieder chronologisch richtig mit den 50 Romanen aus dem Gespenster-Krimi. Im Gegensatz zur 4. (Heftroman-)Auflage wurde hier nicht versucht, diejenigen Romane zu ersetzen, die nicht von Helmut Rellergerd stammen.

Die Serie wurde mit Band 140 eingestellt, aber dann direkt in der Taschenbuch-Serie der "Jubiläums"- bzw. Sonderbände mit dem dortigen Band 15 fortgesetzt, die bereits 1993 begonnen worden waren. Damit ist es je nach Betrachtungswiese auch richtig, die John Sinclair Sammler-Edition statt als 5te dann ggf. als 6te Auflage zu bezeichnen.

Zusammen mit dem Magazin/LKS-Teil ab Band 58 gehörte diese Serie zum Versuch bei Bastei, das Image der Heftromane mit einem neuen Format zu verbessern. Sie ist damit sozusagen eine "Schwester-Serie" zu den Vampira-Taschenheften und der SF-Serie Die Ufo-Akten, die ebenfalls als Taschenhefte veröffentlicht wurden.

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"