Fantasy-Serien

Larry Brent (Gesamtausgabe, Pb)
2004-2016, Blitz-Verlag, Windeck, Autor: Dan Shocker
 

 

92 Classic-Bände, 12 Neue Fälle (Serie, antiquarisch)
Paperback, broschiert, 14,5 x 20,5 [cm]
224 bzw. 160 oder 112 Seiten, Verkaufspreis: 9,95 €
Erscheinungsweise: 3-6 Bände pro Jahr
Indizierungen: ---

TOP-Info:
Neuauflage basiert auf dem SGK, nicht der Serie Larry Brent.

 
 
 

Larry Brent war jahrelang als Neuauflage im Blitz-Verlag angesiedelt. Diese Hass-Liebe bei den Fans wurde 2017 mit einem Rechtsstreit zwischen dem Verlag und den Grasmückerben wohl dauerhaft beendet.

Die Neuauflagen der Larry-Brent-Romane vollzogen sich in verschiedenen "Staffeln" mit ganz unterschiedlichem Layout und Umfang der Paperbacks.

Die Classic Edition brachte es zwischen 1998 und 2004 nur auf 11 Bände. Dann wurde das Layout (bereits zum zweiten Mal) geändert und in die Gesamtausgabe überführt.

Innerhalb dieser Paperback-Serie wurden die ursprünglich im Zauberkreis-Verlag veröffentlichten Abenteuer um Larry Brent überarbeitet und in chronologischer Reihenfolge neu aufgelegt. Bei der Chronologie wurden nicht nur die Heftromane aus der eigenständigen Serie sondern auch diejenigen, die im Silber Grusel-Krimi (SGK) als SubSerie liefen, eingearbeitet. Damit erschienen erstmals auch die Heftromane, die aus dem SGK nicht mehr in die eigenständige Serie übernommen werden konnten.

Bereits der Zaubermond-Verlag hatte 1994/95 versucht, die Kultserie Larry Brent im Heftroman und in einer Hardcover-Buchausgabe wiederauferstehen zu lassen. Der Versuch scheiterte jedoch nach nur 4 Heftromanen und 1 Hardcover-Band.

Der Blitz-Verlag unternahm 1998 dann den Versuch, Larry Brent neu zu veröffentlichen. Die Paperbacks des Verlages erwiesen sich als ungleich erfolgreicher und wurden viele Jahre als limitierte Paperbacks veröffentlicht. Der Blitz-Verlag konnte hierbei auf die Original-Titelbilder des Künstlers RS Lonati (LO) zur Serie Larry Brent zurückgreifen, für die LO fast alle Titelbilder fertigte und an dessen Werk der Verlag die alleinigen Verwertungsrechte besitzt.

Das ursprüngliche Layout der Classic Edition wurde ab Band 8 geändert, so dass sich die Ausgaben der Larry Brent Klassiker und der Serie Larry_Brent_-_Neue_Fälle aneinander angeglichen präsentierten (ein ähnliches Phänomen ist von den DämonenKiller-Neuauflagen und der Forsetzung des DämonenKillers (ehemals Edition DK) des Zaubermond-Verlags bekannt). Der Blitz-Verlag hat im Herbst 2004, nach eigenen Angaben, auf vielfachen Leserwunsch, das Layout nochmals geändert, wobei sich Klassiker und Neue Romane wiederum im angeglichenem Gewand präsentieren (3. Layout).
Auch der Blitz-Verlag geht hier einen für den Sammler fairen Weg und setzt seine Neuauflage wie geplant mit Band 23, jedoch nun im neuen Layout, fort. Die Nummerierung ergibt sich daraus, dass in den 11 bisher erschienen Bänden jeweils 4 alte Heftromane enthalten sind und in der neuen Ausgabe nur noch 2 Romane erscheinen werden (4 x 11 = 22 x 2). Die Bände 1-22 werden im neuen Layout nachgedruckt [und können von Stammlesern mit einem Rabatt von 40% erworben werden (Stand Dezember 2004) - diese Information gilt nicht mehr Stand 01/2006]. Der Leser oder Sammler konnte sich daher entscheiden, ob er die alten Ausgaben ab Band 23 durch die Weiterführung im neuen Layout nur ergänzt oder nachträglich auch die alten Bände im neuen Layout kaufen möchte. Im Gegensatz zu den Hardcovern des Zaubermond-Verlages kann bei den Paperbacks des Blitz-Verlages nicht einfach der Schutzumschlag ausgetauscht werden. Der Preisnachlass für Stammleser war daher eine interessante Alternative.

Die neuen Bände sind mit einem Glossar und Innenillustrationen von Pat Hachfeld versehen.

In dieser Gesamtausgabe waren 107 Bände der Klassiker-Edition geplant.

Die Fortsetzung, Larry_Brent_-_Gesamtausgabe - Neue_Fälle, erschien im selben Verlag und war, obwohl von anderen Autoren geschrieben, doch mit dem ursprünglichen Autor und Erfinder der Serie, Dan Shocker (alias Jürgen Grasmück) abgestimmt.
Diese bisher neben den Klassikern laufende Serie wurde (März 2005) in die vorliegende Paparebackserie um Larry Brent eingegliedert (ab Band 108). Mehr dazu bei den Neuen Fällen der Gesamtausgabe.

Die Neuausgabe als Gesamtausgabe im 3. Layout wurde dann noch mehrfach verändert. Mal erschienen 4, mal 2 und sogar teils nur noch 1(!) Roman pro Band. Das Layout wurde nochmals komplett geändert (4. Layout). Die alten "Neuen Fälle" sollten dann mit Band 108 angeschlossen werden. Die Gesamtausgabe wäre damit komplettiert gewesen.

Das angstrebte Ziel, alle Larry Brent-Neuausgaben und alle Neuen Romane im Jubiläumsjahr 2018 (50 Jahre Larry Brent) zu komplettieren und zu beenden, wurde durch den Rechtsstreit vorzeitig durchkreuzt.

Die Blitz-Ausgabe war auch als ebooks erhältlich.

Larry Brent, Classic Edition
Layout 1
Larry Brent, Classic Edition
Layout 2
Larry Brent Gesamtausgabe
Layout 3

Larry Brent Gesmatausgabe
Layout 4

Mehr Infos im GGG-Sachbuch Grusel, Grüfte, Groschenhefte (S. ??ß-???).

© 2002 - 2018 groschenhefte.net Email-Kontakt: info[@]groschenhefte.net Impressum + "über GGG"